DELABO.GROUP UND LABORE SPENDEN 20.000 EURO FÜR DIE UKRAINE

WIR SIND TIEF BETROFFEN DAVON, WAS DEN MENSCHEN IN DER UKRAINE GERADE WIDERFÄHRT UND MÖCHTEN UNSEREN TEIL DAZU BEITRAGEN
WIR SIND TIEF BETROFFEN DAVON, WAS DEN MENSCHEN IN DER UKRAINE GERADE WIDERFÄHRT UND MÖCHTEN UNSEREN TEIL DAZU BEITRAGEN

18. März 2022 – Die DELABO.GROUP und das Labor Eichel Dentaltechnik als angeschlossenes Dentallabor im Verbund haben 20.000 Euro an die Aktion Deutschland Hilft gespendet. Eingesetzt wird das Geld zur Nothilfe für die Menschen, die derzeit unter den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine leiden.

Die Dachorganisation Aktion Deutschland Hilft sorgt dafür, dass die Spendengelder sinnvoll verteilt werden und dort zum Einsatz kommen, wo sie am dringendsten benötigt werden. „Wir sind tief betroffen davon, was den Menschen in der Ukraine gerade widerfährt und möchten unseren Teil dazu beitragen, dass ihnen schnell und unbürokratisch geholfen werden kann,“ Thomas Dold, Geschäftsführer der DELABO.GROUP. An der Spende beteiligt sind sowohl die DELABO.GROUP als auch alle in ihrem Verbund befindlichen Dentallabore.

Zurück